„Prison Break“ geknackt

Vergangenen Donnerstag testeten wir den ersten Raum der „Deadline Escape Games“, die 2017 von dem sympatischen Pärchen Mandy und Michell gegründet wurden.

Beeindruckend ist vor allem die Atmosphäre, die direkt beim Betreten der alten Fabrikhalle in Billbrook auf uns gewirkt hat. Der Wartebereich mit Bar ist liebevoll und modern eingerichtet und vor dem Gebäude sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Damit hat es dieser Raum in der Kategorie „Location“ verdient in die Top 3 geschafft.

Auch die äußerst motivierte Spielleitung hinterließ einen sehr positiven Eindruck.
Daher ist es echt schade, dass die Rätsel relativ einfach und der Zustand des Raumes nicht mehr einwandfrei war, das uns wertvolle Minuten kostete. Hier versprach man uns aber, nachzubessern und auch die Rätsel „upzugraden“.
Wir sind gespannt und schauen sicherlich gerne nochmal vorbei, wenn die nächsten Abenteuer, die bereits vorbereitet werden, fertig sind.

Unsere Bewertungen im Detail, sowie weitere Informationen, gibt es unter den nachfolgenden Links.