Geburtstag Stephan S. (30+1)

20150411_stephan_sAm 11. April betrat Stephan gegen 20:30 Uhr nichts ahnend mit seiner Familie die Zoo Bar am Neuer Kamp. Dort wurde er von vielen seiner Freunde anlässlich seines 30. Geburtstages, den er 1 Jahr zuvor mangels passender Location (zu der Zeit lief gerade die Fußball-WM) leider nicht feiern konnte, überrascht. Eröffnet wurde der Abend für ihn mit einem kühlen Bierchen und einer ordentlichen Zigarre. Auch wenn er nun schon 31 Jahre auf dem Buckel hat, kam er aber um das traditionelle Fegen natürlich nicht herum. Zu diesem Zweck wurde vor der Kneipe jede Menge Streu verteilt, das er anfänglich nur mit einer Zahnbürste bewaffnet, zusammenfegen musste. Durch den Genuss von mehreren Kurzen verdiente er sich im Laufe der Zeit ein paar Upgrades, so dass er den Rest schließlich mit Hilfe eines großen Besens auf die Straße befördern konnte. Auch die zweite Aufgabe, sich von einer Jungfrau freiküssen zu lassen, konnte er nach langer Suche erfüllen. Anschließend hielt Stephan – auf dem Tresen sitzend – eine ausgiebige Ansprache und Dankesrede. Bei Bier, Wein, Softgetränken und jeder Menge Fingerfood feierte er mit uns bis in die Morgenstunden. 27 Fotos und 1 Video sind online.

Hinweis: diese Galerie ist passwortgeschützt und Freunden / Bekannten vorbehalten.

Partygäste ohne persönlichen Zugang können auf Anfrage ein temporäres Passwort von Stephan oder mir erhalten.