Fun-Challenge 36

Auch wenn sich Stefan Raab nun im verdienten Ruhestand befindet, war das für Birk noch lange kein Grund, nicht noch einmal eine Raab-Challenge zu veranstalten. In vier spannenden Spielen mussten die Spieler sich in Sachen Kraft, Ausdauer, Wissen und Geschicklichkeit beweisen. Sebastian behauptete sich dabei in den Disziplinen „Rückwärts buchstabieren“, „Eierlaufen“ und „Blamieren oder Kassieren“. Lediglich bei „Jakkolo“ war er schlagbar.  Am Ende reichte es locker für den Gesamtsieg, gefolgt von mir und Sönke. Birk belegte diesmal nur den 4. Platz, Regine erreichte Rang 5, Mathias 6, Ines 7 und Betty 8.

Dennoch liegt Birk in der Tabelle vorne, auch wenn sein Vorsprung allmählich schrumpft. Regine & Mathias fehlen jeweils nur noch 1 Challenge, um aufgenommen zu werden und die Platzierungen wieder ein bisschen durchzuwürfeln. 77 Fotos sind online, 1 Video folgt in Kürze.